Dr. Ingeborg Cleve Move Consultant +49 611 696 67 33 cleve@comoving.de
Dr. Ingeborg CleveMove Consultant +49 611 696 67 33cleve@comoving.de 

Datenschutzerklärung

 

 

Unsere Maßnahmen zum Schutz von Kundendaten in Übereinstimmung mit dem europäischen Datenschutzgesetz (DSGVO)

 

Nutzung: Kunden- und Kontaktdaten, die in Übereinkunft mit der jeweiligen Person, des Agenten oder des Unternehmens erhoben, bei Gelegenheit geändert und zu gegebener Zeit aktualisiert werden, werden ausschließlich für die eigene Geschäftsführung und die Kommunikation mit den jeweiligen Kunden, Agenten und Kontakten verwendet. Ihre Art und Umfang sind durch die Relevanz für eine bestimmte Dienstleistung, die Kommunikation mit Kunden und Kontakten und die Unternehmensverwaltung definiert. Die Nichtbereitstellung von Daten durch Kunden kann zu Kommunikationsdefiziten und administrativer Unfähigkeit führen, die relevanten Geschäftsziele zu verfolgen. Die Kunden- und Kontaktdaten können nur zu bestimmten Zwecken und nur in Absprache mit der jeweiligen Person, dem Vertreter oder der Firma, zum Beispiel zur Organisation der von einem Geschäftspartner oder Unterauftragnehmer durchgeführten Dienstleistung, übermittelt werden. Die von einem externen Auftragnehmer zur Verfügung gestellten Kunden- und Kontaktdaten werden nach den gleichen Standards und auch den vom jeweiligen Auftragnehmer festgelegten Standards gespeichert und verarbeitet. Für Kunden- und Kontaktdaten, die von einem externen Auftragnehmer zur Verfügung gestellt und auf Plattformen verarbeitet werden, die von diesem Auftragnehmer bereitgestellt werden, ist dieser Auftragnehmer für die Einhaltung angemessener Datenschutzstandards verantwortlich. Der Kunde wird um Zustimmung gebeten, wenn Daten außerhalb der Europäischen Wirtschaftsunion verarbeitet werden.

Gesetzliche Grundlage: Kunden- und Kontaktdaten werden gemäß § 28 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz und Art. 2 der EU-Datenschutz-Grundverordnung DSGVO verwendet und übermittelt.

Zweck: Kunden- und Kontaktdaten werden ausschließlich zur Verfolgung der Ziele einer bestimmten Geschäftsvereinbarung oder zur Geschäftskommunikation verwendet. Sie werden nicht an externe Personen, Agenten oder Unternehmen weitergeleitet, die nicht an dem Vertrag beteiligt sind.

Dauer der Nutzung: Die Daten des Kunden werden während des laufenden Geschäfts verwendet und archiviert nicht länger als zehn Jahre nach Beendigung des Kundendienstes, spätestens bis zum letzten Tag des Dezembers des zehnten Jahres, vollständig gelöscht. Kontaktdaten werden so lange gespeichert, wie der Kontakt möglich ist, und nicht länger als zehn Jahre nach Beendigung des Kontakts archiviert, um spätestens zum letzten Tag des Dezembers des zehnten Jahres vollständig gelöscht zu werden. Kundendaten, die für steuerliche Zwecke relevant sind, werden in Übereinstimmung mit dem deutschen Steuerrecht gepflegt.

Rechte: Kunden und Kontakte haben das Recht, jederzeit Auskunft über ihre persönlichen Daten, E-Mail-Korrespondenz und Dokumente zu verlangen. Kunden und Kontaktpersonen können den Abruf oder die Löschung ihrer persönlichen Daten verlangen, wenn die Löschung nicht im Widerspruch zu Informationspflichten nach deutschem Recht steht. Wenn Daten, die für einen bestimmten in Bearbeitung befindlichen Dienst relevant sind, gelöscht werden sollen, erfolgt die Stornierung des Dienstes auf Kosten des Kunden.

Verantwortlich: Dr. Ingeborg Cleve kann für die rechtmäßige Verwaltung aller persönlichen Daten verantwortlich gemacht werden. Sie kann per E-Mail oder per Post an die oben angegebene Adresse kontaktiert werden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Ingeborg Cleve Move Consultant